01.07.01 11:04 Uhr
 4.968
 

AOL-DSL nun doch nicht am 1. Juli - Dennoch erfreuliche Nachricht

AOL kündigte auf der Cebit den AOL-DSL-Zugang für den Sommer an. Danach wurde der 1. Juli als Starttermin definiert. Leider konnte dieser Termin nun doch nicht eingehalten werden. Jetzt heißt es nur noch 'im Juli'.

AOL hält sich aber auch weiterhin bedeckt und gibt keine weiteren Informationen über den DSL-Zugang raus. Was aber feststeht, AOL wird den Zugang einrichten und der Anschluss kommt von der Telekom.

Beide Sachen, den DSL-Zugang bei AOL und den T-DSL-Anschluss der Telekom, soll der Kunde aber aus einer Hand, von AOL, erhalten. Ob die Verzögerung des AOL-DSL-Zugangs mit den Wartenden bei den T-DSL Anschlüssen zu tun hat, dementiert AOL.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NichtdieMama
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: DSL
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter
Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
DiEM25 soll als erste pan-europäische Partei zur Europawahl 2019 antreten
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung machen Kinder dick


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?