01.07.01 10:04 Uhr
 29
 

16 000 DM Belohnung für Psychopathen: 227 Bäume gefällt

Ein Baum-Hasser treibt sein Unwesen rund um Krefeld.
Bislang hat der Täter 227 Bäume gefällt und damit einen Gesamtschaden im Wert von 190 000 DM verursacht.


Unter seinen 'Opfern' waren bisher 120 Eschen, 29 Jung-Eichen und 78 junge Linden.
Die beiden Tatorte Bachstelzendyk und Rohrammerdyk im Naturschutzgebiet Hüls in Nettetal-Lötsch liegen nur 120 m voneinander entfernt.

Thomas Visser, Leiter des Grünflächenamtes in Krefeld, sagte zu diesem Vorfall: „Hier hat sich einer richtig Arbeit gemacht.“ Denn bei einem weiteren Tatort in Hüls hat ein Täter von vielen Bäumen die Rinde abgetrennt und zwar sehr präzise.


WebReporter: bestplace4u
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: DM, Baum, Psycho, Belohnung, Psychopath
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?