30.06.01 22:18 Uhr
 237
 

Formel1: Look Alike anstatt Lucky Strike - Mika für West

Wer heute genau auf die Formel1 Renner geachtet hat, konnte wieder lustige Sachen auf den Autos erkennen. Manch einer hat sich auch gewundert, warum auf einmal bei dem McLaren David und Mika steht.

In Frankreich gibt es Tabakwerbeverbot. Zahlreiche Teams mussten anstatt ihren Sponsor eine Alternative auf ihr Auto kleben. Die Designer liesen ihren Phantasien wieder vollen Lauf.

Überblick:

Ferrari: Marlboro - leer

McLaren: West - David und Mika

BAR: Lucky Strike - Look Alike

Jordan: Benson & Hedges - Bitten Heroes

Bennetton: Mild Seven - Jenson und Fissichella


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Formel, West, Look, Mika
Quelle: www.f1welt.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016
Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?