30.06.01 18:52 Uhr
 34
 

Pleite weil Ortschaft keine Straffzettel mehr kassiert

Weil ein kleines Dorf im Bundestaat Texas an einer sonst berüchtigten Stelle, seit einem Jahr keine Geschwindigkeitsmessungen mehr vornahm, ist der kleine Ort jetzt Pleite.

Die Gemeinde Kendleton schuldet dem Bundesstaat Texas mehr als 1,6 Mil Dollar, die sie mit Strafzetteln einnahm. Die Gemeinde schloss vor knapp einem Jahr die Polizeidienststelle und entliess 15 Polizisten.

Das Bankkonto der Gemeinde wurde jetzt sichergestellt, da die Gemeinde die Schulden nicht bezahlen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Pleite
Quelle: www.vn.vol.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?