30.06.01 18:09 Uhr
 186
 

Händler zahlt 4,7 Millionen Mark bei Auktion - Titel: "Der Zahnarzt"

'Der Zahnarzt', diesen Namen trägt das Bild von Gerrit Dou (1613-1675), das heute für 4,7 Millionen Mark versteigert wurde.
Das ist neuer Rekord für ein Deutsches Auktionshaus.

15 'Freunde der Kunst' haben sich gegenseitig auf diese hohe Summe getrieben. Der Endpreis des Bildes beträgt 5,7 Millionen Mark (inkl. 'Aufgeld').

Gerrit Dou war ein Schüler des weltbekannten Kunstmalers Rembrandt. Das Kölner Auktionshaus Van Ham machte diese Auktion heute möglich. Der Käufer ist ein internationaler Händler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bestplace4u
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Million, 7, Titel, Auktion, Händler, Zahnarzt
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?