30.06.01 13:46 Uhr
 14
 

Neues Todesopfer bei Hungerstreik in der Türkei

Insgesamt 200 Häftlinge und deren Angehörige protestieren bereits seit Monaten mit einem Hungerstreik gegen eine drohende Verlegung in neue Hochsicherheitsgefängnisse.

Die Gefangenen befürchten, dass sie in den neuen kleinen Zellen Vergewaltigungen und Mißhandlungen hilflos ausgesetzt sind.

Das neueste Opfer ist eine 22-jährige Türkin. Ihre Schwester war bereits im April an mangelnder Ernährung gestorben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Goliath
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Türke, Todesopfer, Hunger, Hungerstreik
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen
Wegen G7-Gipfel: Odyssee eines Rettungsschiffes mit Flüchtlingen
Meerbusch: Schamverletzer an Badebereich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch immer hält der Islamische Staat 3.000 Frauen als Sexsklavinnen gefangen
Margot Käßmann: Zwei deutsche Eltern, vier deutsche Großeltern ist brauner Wind
Australien: Bei Ben&Jerry´s nicht mehr zwei Eiskugeln derselben Sorte bestellbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?