30.06.01 11:20 Uhr
 16
 

Internetglücksspiele in Australien ab sofort verboten

Die Australische Regierung hat ab sofort alle Glücksspiele im Internet verboten. Ausnahmen sind nur Lotto- und Sportwetten. Dies wurde nach einer elfstündigen Sitzung beschlossen.

Rund 80 % der Australier nehmen mindestens einmal im Jahr an Glücksspielen teil. 40 % spielen regelmäßig und ca. 290.000 Australier sind süchtig.


WebReporter: SommerAndre
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Internet, Australien
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?