29.06.01 18:16 Uhr
 24
 

ATI wird demnächst öfter onboard zu finden sein

Bislang war es nur Acer, die onboard ATI-Chipsätze zur Darstellung eingesetzt haben.

ATI selbst meldet aber nun Abschlüsse auch mit DIF, FIC, Gigabyte, Lite-On und USI. Demnächst werden sich also auch solche Boards der ATI-Power rühmen können.

Über Vertragsabschlüsse mit den Marktführern ASUS, Elsa und Hercules wurde bislang nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hellmade
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: ATI
Quelle: www.3d-shooterland.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?