29.06.01 15:10 Uhr
 346
 

Sängerin der Pop-Gruppe Aqua bei Konzert zusammengebrochen

Lene Nystrom Rasted, die mit der Gruppe Aqua und dem Titel 'Barbie Girl' weltberühmt geworden ist, brach bei einem Konzert in ihrer norwegischen Heimatstadt Tonsberg auf der Bühne zusammen.

Vor 800 Zuschauern musste die 27-Jährige von ihrem Bandmitgleid Rene Dif von der Bühne getragen werden. Wie die Plattenfirma von Aqua mitteilte, war der Zusammenbruch eine allergische Reaktion.

Einige Tage zuvor hatte sie eine Spritze gegen eine Allergie auf Grünplanzen bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Konzert, Gruppe, Pop
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Comedian Niels Ruf postet geschmackloses Bild nach Attentat in Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?