29.06.01 14:25 Uhr
 69
 

Konkurrenz für NVidia und ATI: Silicon Systems mischt die Karten neu

Ein neuer Name findet sich selten in dem hart umkämpften Grafikkartenmarkt. Jetzt will der Chiphersteller Silicon Integrated Systems Corp. aus Taiwan kräftig mitmischen.

Im Gegensatz zur Konkurrenz will man auf ein Zwei-Chip-Design aufsetzen. Als Ziel sieht man den kommenden Nvidia MX400 technisch Paroli zu bieten und dennoch bei einem weit günstigeren Preis im Markt platzieren.

Als Ziel sind 15% Marktanteil angestrebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver