29.06.01 13:05 Uhr
 205
 

CNN will bei N-TV aussteigen

Der amerikanische Nachrichtensender CNN will in Deutschland deutlich aggressiver agieren, aber ihre Beteiligung an N-TV spielt anscheinend in ihrer strategischen Neuausrichtung keine bedeutende Rolle mehr. Man will sich davon trennen.

Das war schon als Gerücht länger bekannt, aber nun bestätigte der Europa-Chef von CNN, Tony Maddox, daß die Beteiligung 'zur Diskussion stünde'.

Nach Informationen des 'Handelsblattes' ist vor allem 'RTL Television' an einem Einstieg in das Unternehmen interessiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, CNN
Quelle: wiwo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen
USA: Telefon von Adolf Hitler wurde für 243.000 Dollar versteigert
Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?