29.06.01 13:02 Uhr
 2
 

Bipop-Carire: HV beschließt Kapitalerhöhung

Die heutige Hauptversammlung der Bipop-Carire S.p.A. hat in außerordentlicher Sitzung beschlossen, das Grundkapital durch die Emission von max. 5.892.250 neuen Stammaktien im Nennwert von je 0,26 Euro um max. 1.531.985 Euro zu erhöhen.

Die Aktien werden im Umtausch von max. 1.813.000 Stammaktien von Fin-Eco Banca ICQ S.p.A. im Nennwert von je 0,52 Euro überlassen, die gegenwärtig von einigen Managern der Bipop Carire S.p.A. Gruppe gehalten werden. Das Bezugsverhältnis soll bei 3,25 : 1 liegen (3,25 Bipop Carire-Aktien gegen eine Fin-Eco Banca-Aktie).

Die jungen Aktien mit Dividendentermin am 1. Januar 2001 werden einer Lock-up-Frist bis zum 31. Dezember 2002 unterliegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?