29.06.01 13:04 Uhr
 54
 

Prepaid: Tarifwechsel künftig kostenpflichtig

Ab 1. August wird der Tarifwechsel zwischen den beiden T-D1 Xtra-Tarifen 'Xtra4You' und 'Xtra Friend' jeweils 9,95 DM kosten.

Diese Gebühr war eigentlich schon für den 1. April geplant.

Damit folgt T-Mobil dem Prepaid-Modell von D2-Vodafone, wo bereits seit einiger Zeit für den Wechsel zwischen den 3 'CallYa'-Tarifen jeweils 11,50 DM vom Kartenguthaben abgezogen werden.


WebReporter: glaxantis
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kosten, Tarif, Prepaid
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?