29.06.01 12:10 Uhr
 10
 

Lebenslange Haft für Mord an Ehepaar Adolph

Das Landgericht Dresden hat den beschuldigten Manfred R. zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe am Freitag verurteilt.

Das Ehepaar Adolph (einstiger Oberlandeskirchenrat) und seine Frau Petra, sind in einem Waldstück bei Moritzburg im Februar 1997 erschossen worden.

Das Gericht ging davon aus, dass der beschuldigte Manfred R. die Tat begangen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mensch2000
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Haft, Mord, Ehepaar
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex:
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neapel/Italien: Krankenhauspersonal macht nach System jahrelang blau
Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erwürgt Mädchen
Deutsche "Fachkräfte" bieten Müttern Geld für Sex mit ihren kleinen Kindern an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?