29.06.01 11:55 Uhr
 37
 

Telekom Töchter testen erfolgreich UMTS

Die Telekom Töchter T-Mobile und Max.mobil haben die Testreihe der Sprachverbindung zwischen Handys (3G) erfolgreich abgeschlossen.

Sogar die Verbindung zu einem ISDN Anschluss konnte ohne Probleme bewerkstelligt werden.

Das nächste Ziel wird sein, die Datenübertragung umzusetzen. Klaus Hummel zu den Tests: 'Wir wollen unseren Kunden zum kommerziellen Start des UMTS-Netzes ein ausgereiftes, technisch einwandfreies Angebot zur Verfügung stellen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NichtDieMama
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, UMTS
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem
EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?