29.06.01 11:34 Uhr
 196
 

R&B Sänger Galloway "Ich bin mir sicher, dass Eminem schwul ist"

Hip Hop und Rap, damit konnten viele Schwule bisher nichts anfangen. Rapper wie Eminem stossen mit ihren homophoben Zeilen immer wieder auf Unmut in der Community. Doch jetzt brechen einige in der Szene das Tabu - und sprechen darüber.

Schwulsein und Rap - das muss kein Widerspruch sein. Stephen Galloway, der seit kurzem unter Vertrag bei 3P ist, sagt in einem Interview mit Eurogay, wenn er Sisqo und Eminem auf der Straße sehe, sei er sich ziemlich sicher, dass die auch schwul sind.

So war es bisher auch eher selten, dass Schwule Rapper sich outeten, Rainbow Flava macht auch damit Schluss. Die offen schwule Gruppe aus San Francisco unterhalten z.B. eine weltweite Mailingliste, um schwule Fans und Musiker zusammenzubringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xaver
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, homosexuell, Eminem
Quelle: www.eurogay.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?