29.06.01 10:48 Uhr
 35
 

Boulevard-Blatt bietet HSV-Star Albertz Geld für Story über Ex-Trainer

Eine schottische Zeitung hat dem HSV-Rückkehrer Jörg Albertz 100.000 DM geboten, damit dieser über seinen Ex-Trainer Dick Advocaat plaudert.

Dabei sollte es wohl vornehmlich um negative Geschichten gehen, da Albertz und Advocaat während ihrer Zeit bei den Glasgow Rangers ein gespanntes Verhältnis hatten.

Der HSV-Star lehnte das Angebot jedoch ab.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Claudia.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Star, Geld, Trainer, Ex, Hamburger SV, Boulevard, Story, Boule
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?