29.06.01 10:07 Uhr
 0
 

Zulassung für verbessertes Bradley-Medikament

Die Bradley Pharmaceuticals Inc. erhielt von der U.S.-Food and Drug Administration (FDA) die Marktzulassung für eine laktosefreie Version seines Medikaments Pamine(R).

Pamine(R) ist ein antispastisches, anticholinergisches Medikament. Die ursprüngliche Version enthielt nur eine geringe Menge Laktose und hatte keine nachteilige Wirkung auf die meisten Laktose-unverträglichen Patienten. Dennoch wollte Bradley das Präparat noch verbessern.

Gastroenterologen (Magen-, Darmspezialisten) schätzten, dass 10 bis 40 Prozent ihrer Patienten mit GI Hypermotilität Laktose nicht ertragen. Schätzungen zufolge reagieren 30 Mio. bis 50 Mio. Amerikaner empfindlich auf Laktose reagieren. Demnach sollen 75 Prozent der Afro-Amerikaner 90 Prozent der Asiaten betroffen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Medikament, Zulassung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro
Bundestag: Sozialhilfe für EU-Ausländer eingeschränkt
Einigung über Kaiser`s Tengelmann - Verbraucher sind die Verlierer



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?