29.06.01 10:03 Uhr
 104
 

Hype um "The Producers" - Fans warteten 12 Stunden auf Autogramme

Der Hype um das Smash-Musical 'The Producers' gewinnt immer neue Dimensionen.
Am 25. Juni erreichte die Begeisterung einen neuen Höhepunkt.

'Tower Records' setzte eine Autogrammstunde mit den Stars der Musical-Produktion, Mel Brooks, Nathan Lane und Matthew Broderick, an - und die Fans kamen in Massen.

Es wird berichtet, daß einige Enthusiasmierte 12 Stunden Wartezeit in Kauf nahmen, um nur ja zu den ersten zu gehören, die eines der begehrten Autogramme zu erheischen ausersehen waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Stunde, Hype, Autogramm
Quelle: www.broadwayonline.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Innenministerium: Keine Beweise, dass Flüchtlinge in Heimatländern Urlaub machen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?