29.06.01 01:22 Uhr
 25
 

Österreich: Verfassungsgerichtshof sichert österreichisches Recht

In der Landesverfassung von Vorarlberg wäre ein Gesetzesbeschluss auch gegen den Willen der Mehrheit im Landtag möglich.

Da dies den demokratischen Regeln widerspricht, wurde das Gesetz vom Verfassungsgerichtshof aufgehoben.

Somit wurde ein grundlegendes Rechtssystem in Österreich vom Verfassungsgerichtshof gesichert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aut1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Recht, Verfassung, Verfassungsgericht
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Niederlande: Gericht spricht Geert Wilders schuldig - aber keine Strafe