29.06.01 01:21 Uhr
 6
 

5 Schwerverletzte bei Bombenexplosion

In der indonesischen Hauptstadt Jakarta sind gestern bei einer Bombenexplosion vor einem Gästehaus 5 Menschen schwer verletzt worden.

Das Gebäude wurde dabei schwer beschädigt. Auch umliegende Häuser wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Bisher sind die Motive für die Tat unklar, jedoch wird davon ausgegangen, daß es sich um eine selbst gebaute Bombe gehandelt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Micha5
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bombe, Schwerverletzte, Schwerverletzt
Quelle: www.nzherald.co.nz

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund
Düsseldorf: Koch nach sexuellem Missbrauch an Jungen in Psychiatrie eingeliefert



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?