29.06.01 01:08 Uhr
 263
 

Peinliches Madonna-Video: 218.000 Downloads in einer Woche - 0 DM Honorar

So kennt Madonna niemand. In einem geheimen Video für BMW zeigt sie sich als Zicke, die ihre Bodyguards anbellt. Doch ihr Chaufeur rächt sich. Er fährt sie in einem 5er-BMW durch Los Angeles, bis ihr Gesicht vor Angst zur Fratze entstellt ist.

Das peinliche 7 Minuten-Video mit dem Namen 'Star' ist im Internet zu sehen. Gedreht hat den Film ihr Ehemann Guy Ritchie. Er hatte von BMW freie Hand bekommen und sich für seine Frau als Hauptdarstellerin entschieden.

Bisher wollten 218.000 Internet-User das Video downloaden. BMW wollte es als TV-Werbe-Spot verwenden. Das allerdings erlaubt der Vertrag mit Guy Ritchie nicht. Für den Film bekamen die zwei kein Honorar.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Woche, DM, Download, Madonna, Peinlichkeit, Honorar
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Morrissey: Berlin ist wegen offener Grenzen "Vergewaltigungshauptstadt"
"Kiss"-Bassist Gene Simmons bekommt lebenslanges Hausverbot bei Fox News
John-Lennon-Witwe: Gestohlene Tagebücher von Yoko Ono in Berlin sichergestellt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?