28.06.01 20:18 Uhr
 3.262
 

Umfrage: 60 % sind unfähig E-Mails richtig zu versenden

Eine Umfrage im Auftrage der Firma Fox's Biscuits ergab, daß bereits 60 % der Computernutzer versehentlich peinliche oder belastende E-Mails an die falsche Person geschickt haben.

Beliebte Fehler sind das Versenden von heiklem Material an seinen Chef oder das Verwechseln von replyen und forwarden von Mails. Bei 50 Mails, die im Durchschnitt im Büro pro Tag verschickt werden, habe man 12.500 Gelegenheiten im Jahr für Fehler.

Kurioser Fall: Ein Firmenchef sendete Gehaltsdetails aller Angestellten versehentlich an selbige. Er reagierte, indem er den Feueralarm auslöste. Während die Mitarbeiter in der Kneipe saßen, mußte er auf allen Computern die Mail manuell entfernen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nülsbüls
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Umfrage, E-Mail
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?