28.06.01 19:57 Uhr
 66
 

Sonne dient als Klimaanlage

Die deutschlandweit 'erste solarautarke Klimatisierung' wurde für den Sitzungssaal der IHK (Industrie- und Handelskammer) in Freiburg am 27.06. durch das 'Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme' in Betrieb genommen.

Die Sonnenwärme treibt den Sorptionsprozess an, der die Wärme in Kälte umwandelt. Der Projektleiter C. Hindenburg: 'Die solare Klimatisierung hat ein großes Wirtschaftspotenzial'. Im Winter kann dann sogar 30-40% Heizenergie gespart werden.

Gefördert wurde diese Klimaanlage von dem Land Baden-Württemberg, der Firma 'Gesellschaft für wirtschaftliche Energieversorgung mbH & Co KG' aus Freiburg, dem Ingenieurbüro Dieter Bühler aus Bahlingen und der Europäischen Union.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jff2k
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sonne, Klima, Klimaanlage
Quelle: www.badische-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?