28.06.01 18:08 Uhr
 30
 

Microsoft wird die Internetseite für Olympia 2002 machen und hosten

Microsoft wird die Internetseite für die Olympischen Winterspiele 2002 machen und unterhalten. Für die Berichterstattung der Spiele ist NBC zuständig. Außer Microsoft waren auch noch RealNetworks und Yahoo im Gespräch für die Berichterstattung.

Die Seiten werden unter nbcolympics.com, saltlake2002.com und olympics.com erreichbar sein. Über die Online-Übertragungen muss noch diskutiert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hucky8
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Microsoft, Olympia, Olymp
Quelle: www.newsbyte.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kierspe: Polizei stoppt Jugendliche mit selbstgebauten Fahrzeug
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?