28.06.01 14:42 Uhr
 8
 

Coca-Cola erwartet 4%iges Wachstum

Coca-Cola, der weltweit größte Getränkehersteller, erwartet im zweiten Quartal ein Volumen-Wachstum in Höhe von 4%. Trotz der aktuellen wirtschaftlichen Lage sei der Cash-Flow weiterhin auf hohem Niveau.

Erreicht werden konnte das Wachstum vor allem durch eine innovative Marketingstrategie. Die größten Zuwachsraten verzeichnet das Unternehmen in Afrika und Asien mit bis zu 12%.

Der Gewinn wird dennoch ungefähr auf Vorjahresniveau liegen. Durch Währungseinflüsse reduziert er sich allerdings um bis zu 5%. Die Planung hatte eine Schwankung um 4% vorgesehen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wachstum, Cola, Wachs, Coca-Cola
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 internationale Unternehmen verlangen mehr Klimaschutz
Bitcoin startet erneut, in jetzt regulierter Börse durch, mit 18 850 Dollar
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?