28.06.01 10:20 Uhr
 25
 

Spanien-Urlaub - Vor Abreise an Sicherheit denken

Millionen Urlauber rüsten sich gerade für die großen Ferien. Langfinger und Einbrecher tun dies auch. Denn die Aussicht auf Sonne, Strand und Faulenzen lässt so manchen Urlauber unglaublich leichtsinnig werden.

Zu den Ferienvorbereitungen gehört auch, sich über die Sicherheitsrisiken auf der Reise und daheim Gedanken zu machen und rechtzeitig vorzusorgen, wie die Polizei mahnt.

Ihr Tipp für alle Reisenden: Wer vor der Abfahrt wichtige Dokumente wie Personalausweis und Führerschein kopiert, geht auf Nummer sicher. Nach Diebstahl oder Verlust der Unterlagen wird die Ersatzbeschaffung viel leichter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sicherheit, Spanien, Urlaub
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Herten: Polizist wird mit Messer attackiert und erschießt den Angreifer
Mord an Kim Jong Uns Halbbruder: Verdächtigte glaubte an "Versteckte Kamera"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Silvester-Übergriffe: Das haben Nazis einem tunesischen Mädchen angetan
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Juso-Chefin: Alle Migranten sollen bleiben dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?