28.06.01 10:20 Uhr
 25
 

Spanien-Urlaub - Vor Abreise an Sicherheit denken

Millionen Urlauber rüsten sich gerade für die großen Ferien. Langfinger und Einbrecher tun dies auch. Denn die Aussicht auf Sonne, Strand und Faulenzen lässt so manchen Urlauber unglaublich leichtsinnig werden.

Zu den Ferienvorbereitungen gehört auch, sich über die Sicherheitsrisiken auf der Reise und daheim Gedanken zu machen und rechtzeitig vorzusorgen, wie die Polizei mahnt.

Ihr Tipp für alle Reisenden: Wer vor der Abfahrt wichtige Dokumente wie Personalausweis und Führerschein kopiert, geht auf Nummer sicher. Nach Diebstahl oder Verlust der Unterlagen wird die Ersatzbeschaffung viel leichter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sicherheit, Spanien, Urlaub
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?