28.06.01 10:18 Uhr
 1.138
 

Microsoft betreibt größtes Online-Projekt aller Zeiten

Wie jetzt bekannt wurde, werden die Internet-Seiten der Olympischen Winterspiele 2002 in Salt Lake City von Microsoft betrieben.

Mit diesem Projekt soll laut Microsoft die größte Publikation im Internet stattfinden. Im letzten Jahr wurde auf den Web-Seiten der Sommerspiele 6,5 Milliarden Zugriffe gezählt.

Im letzten Jahr war IBM für die Publikation und den Betrieb der Server zuständig.


WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Online, Microsoft, Projekt
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister
Sigmar Gabriel: "Wenn Serdar Somuncu Kanzler wird, werde ich Kabarettist"
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?