28.06.01 10:10 Uhr
 190
 

Türkischer Zeuge erkennt Skinheads auf Gericht wieder

In der Verhandlung um den Überfall auf den Griechen Artemios T. hat ein Zeuge ausgesagt, er würde alle 3 Skinheads vom Abend des 13. Januars wieder erkennen. Er wäre sich ganz sicher; die 3
waren die Täter des Vorfalls.(SN berichtete bereits )

Der 24-jährige Türke wäre Zeuge geworden, wie die Skins den Griechen zusammengeschlagen haben sollen und hätte ihm geholfen, ihn zu retten.
Angeblich wurde auch von den Skins die Musik im Lokal laut aufgedreht, um sich zum Schlagen zu motivieren.


Weiter sagt Erkan Y. aus, Reiner M.(25), Björn B.(29), Enrico S. (22) sollen mit Ketten, Messern und Stöcken auch auf ihn los gegangen sein.
Björn B. hätte nach der Aussage des Türken eine Flasche nach ihm geworfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Zeuge, Türkisch
Quelle: www2.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex:
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?