28.06.01 09:24 Uhr
 8
 

Popstars - Konzert für AIDS-Hilfe

Sechzehn Jahre nach dem legendären «Live-Aid»- Konzert gegen den Hunger in Afrika planen die Stars wieder ein Mega-Konzert. Diesmal soll für die AIDS-Hilfe musiziert werden.

Das Konzert findet am 20. Oktober im walisischen Cardiff statt. Stars wie Madonna, George Michael, die Backstreet Boys, Robbie Williams und die Bee Gees sollen bei dem Event auftreten. Zugesagt hat aber bis jetzt noch keiner.

Midge Ure, Ex-Sänger bei Ultravox, soll bei dem Konzert die organisatorische Aufgabe übernehmen. Er war bereits bei der Organisation von «Live-Aid» 1985 zusammen mit Bob Geldof verantwortlich.


WebReporter: weram
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hilfe, Konzert, Popstar, Popstars
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben
"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?