28.06.01 07:48 Uhr
 53
 

Boris Becker: "Ich habe Angst vor Frauen"

Für 'Sports Illustrated' trat Boris eine Reise in die Vergangenheit an und für das Magazin 'Time' lüftete er seine Gedanken.


Seine Söhne vermißt er sehr - er vermißt es, sie einfach mal zu umarmen.
Mit Babs spricht er sehr viel. Auch über die Beziehung, über Hochzeit.
Er gesteht viele Fehler gemacht zu haben und sagt, diese tief zu bereuen.
Er war nicht der beste Ehemann.

Dann der seltsame Satz 'Ich habe Angst vor Frauen.'
Ein Mann ist mit einer Prostituierten besser 'bedient' - es sollte ein Joke eines Reporters sein. Boris nahm ihn ernst; er sagt, das wäre wahr und ehrlicher, denn am Ende zahlt nur der Mann drauf.