27.06.01 20:58 Uhr
 43
 

Brian Johnson von AC/DC will seine alte Band wieder zusammen bringen

Brian Johnson möchte wieder zurück zu seinen Wurzeln. Der Sänger von AC/DC hat deshalb seine alten Kumpels von Geordie kontaktiert.

Er möchte, dass die Band, die von 1973 bis 1976 in Europa sehr bekannt war, wieder zusammenfindet. Kontakt zu den Bandmitgliedern hatte er zwar immer, aber niemand kaufte ihm ab, dass er die Band wieder vereinen will.

Jetzt haben die Herren von Geordie beschlossen, wieder aufzutreten. Die Band will nun in Pubs und Arbeiterklubs singen, vorausgesetzt sie werden gebucht.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band
Quelle: pnt.rotacom.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?