27.06.01 20:34 Uhr
 14
 

ATI Technologies: Zahlen übertreffen Erwartungen

ATI Technology, ein Hersteller von Grafikchips, hat die Erwartungen der Analysten für das vergangene Quartal übertroffen. Den Angaben zufolge lag der Verlust bei 2 Cents je Aktie, nach 8 Cents im Vorjahr. Analysten hatten ein Minus von 4 Cents erwartet.

Der Umsatz fiel zwar um 11% im Vergleich zur Vorjahresperiode auf 255 Mio. Dollar, lag allerdings dennoch über den von Analysten erwarteten 241 Mio. Dollar.

Da das Management zudem bekannt gab, im nächsten Jahr die Gewinnschwelle erreichen zu wollen, kann die Aktie heute ein Plus von 5,55% auf 8,56 Dollar zulegen.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erwartung, Technologie, Techno, ATI
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomknopf-Tweet: "Tollwütiger Hund" - Nordkorea spottet über Donald Trump
Baden-Württemberg: 43 Verletzte bei Schulbusunfall in Eberbach
Kosovo: Serbischer Politiker Oliver Ivanovi? bei Attentat getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?