27.06.01 19:37 Uhr
 161
 

XBox trägt die Schuld: Spielehersteller erwartet Millionenverluste

In den achtziger Jahren zählte die Gamemaker Midway Games Inc. zu den führenden Herstellern von Spielhallenspielen. Durch den Boom von XBox und Co. muss sich Midway nun auf den Konsolenmarkt umstellen.

Midway erwartet bedingt durch die Umstellung von Spielhallenspielen auf Konsolengames Entlassungen von bis zu 60 Mitarbeitern, sowie einen kalkulierter Gesamtverlust von insgesamt 8 Millionen US-Dollar.

Die Firma rechnet damit im Jahr 2002 wieder schwarze Zahlen zu schreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Million, Schuld
Quelle: biz.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden