27.06.01 17:29 Uhr
 3.370
 

"Mysteriöser als Darth Vader" - Dino-Forscher stehen vor Rätseln

Es gibt viele Theorien darüber, wie die Dinosaurier auf unserem Planeten ausgestorben sind und jeder Forscher glaubt Beweise zu haben. Jetzt aber stehen hochangesehene Wissenschaftler aus Amerika vor einem Rätsel.

Mit Hilfe von geltenden physikalischen Gesetzen haben sie den Verlauf der Planetenbahnen unseres Sonnensystems während der letzten 100 Millionen Jahre berechnet. Was dabei rauskam, bezeichnen sie selbst als 'noch mysteriöser als Darth Vader'.

Denn vor 65 Millionen Jahren gerieten Erde, Mars und Merkur plötzlich aus ihren Planetenbahnen. Die Auswirkung ist nicht ganz klar, aber die Forscher glauben, dass dadurch Kräfte entstanden sind, die hunderte von Meteoriten anzogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, Rätsel, Mysterium, Dino, Darth Vader
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Darth Vader" der Medienbranche: John Malone hat die Formel 1 gekauft
Trailer zu "Star Wars: Rogue One" zeigt Rückkehr von Darth Vader
"Star Wars 7" zeigt den falschen Darth Vader-Helm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Darth Vader" der Medienbranche: John Malone hat die Formel 1 gekauft
Trailer zu "Star Wars: Rogue One" zeigt Rückkehr von Darth Vader
"Star Wars 7" zeigt den falschen Darth Vader-Helm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?