27.06.01 15:00 Uhr
 442
 

Goldschatz im Wert von 150.000 DM gefunden

Hobby Archäologen haben im französischen Zentral-Massiv 48 Gold Münzen im Wert von 500.000 Franc gesammelt. Umgerechnet sind es 150.000 DM. Die Münzen stammen aus der Zeit von 1350-1380.

Die Archäologen haben nacheinander beim Wandern Münzen gefunden, die sie aufgesammelt haben.


ANZEIGE  
WebReporter: BadFriend
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: DM, Wert
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?