27.06.01 12:15 Uhr
 5
 

Akamai arbeitet enger mit Yahoo zusammen

Die Akamai Technologies Inc. teilte am Dienstag mit, dass sie ihre Beziehung zu der Yahoo Inc. vertieft hat, indem sie dieser ab sofort den neuen Ad Customizing-Service 'EdgeScape' anbietet.

Mit dem neuen Service kann Yahoo feststellen, aus welchen Städten seine Nutzer kommen und welche Internetverbindung sie verwenden. Die dabei eingesetzte Technologie ermöglicht Yahoo zudem die Gestaltung einer dynamischeren Internetseite für Nutzer einer High-Speed Verbindung.

EdgeScape ist auch für die Werbestrategie des Internet-Service bedeutsam, da man nun in der Lage ist, zielgerichtete Lokal-Werbung auf der globalen Website zu verkaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden
Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Bayern: Arjen Robben sieht Gefahr in verkleinertem Kader
Angeblich bekommen George und Amal Clooney Zwillinge
Spott für Donald Trump: Foto zeigt ihn angeblich beim Antrittsrede-Schreiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?