27.06.01 12:05 Uhr
 34
 

VaxGen mit positiven Testresultaten bei HIV-Mittel

Die VaxGen Inc. veröffentlichte Labordaten, wonach Antikörper gegen HIV der Nebenart C (HIV-C) auch gegen andere HIV Nebenarten wirksam sind. Damit könnte ein Impfstoff, der Antikörper bildet auch eine Infektion mit anderen HIV Nebenarten verhindern.

HIV-C ist die überwiegend auftretende HIV Nebenart in Indien, China und im südlichen Afrika. Die Hälfte der weltweiten HIV-Infektionen beruht auf der Nebenart HIV-C.

Weiterhin befindet sich eine dreiwertige Version seines Impfstoffs AIDSVAX in klinischen Tests am Menschen. Mit diesem Medikament kann die Infektion von drei der fünf bedeutetsten Nebenarten verhindert werden, darunter auch HIV-C.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mittel, HIV
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie zur Arbeitsteilung: Haushalt und Pflege in Frauenhand
USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm
München: Lilium Jet absolviert Testflug - Er soll einmal Lufttaxi für alle sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn
Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?