27.06.01 11:16 Uhr
 136
 

w@ke up - neues System zur Stau-Umgehung für Pendler

Das Frauenhofer-Institut hat ein neues System entwickelt, dass jeden angemeldeten Pendler über die Verkehrslage auf seiner Strecke unterrichtet.

Dabei berechnet die Duisburger Universität auf Grundlage des Verkehrsaufkommens und statistischer Daten ein Stauprognose. Dem Fahrer wird anschließend eine Stauwarnung geschickt und eine optimale Abfahrtszeit ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: James Blond
Rubrik:   Auto
Schlagworte: System, Stau, Pendler, Umgehung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Matthias Sammer teilt aus - Kritik an Hoeneß
USA: Hund rettet Herrchen im Schnee das Leben, indem er ihn im Schnee wärmt
Leverkusen: Bahnmitarbeiter stirbt auf Gleisen nachdem er von ICE überrollt wird


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?