27.06.01 10:44 Uhr
 148
 

Sie werden nicht ernst genommen - Trotzdem stürmen sie die Charts

Man ist erst aus den Kinderschuhen gewachsen und dann steht man schon auf der Bühne oder im Musikstudio. Die minderjährigen Mädchenstars werden nicht ernst genommen. Aber trotzdem stürmen sie die Charts.

Trotzdem ist die Industrie nach immer neuen Gesichtern. Ein paar Beispiele: Die Französin 'Vanessa Paradis' sie stürmte mit 14 mit dem Lied 'Joe le Taxi' die Charts. Genauso alt ist Millane Fernandez.

Oder für vier Alben hat die 14-jährige Lisa Roxanne drei Millionen erhalten. Der Jungstar 'Alizée' verkaufte seine Single 1,5 Millionen mal.


WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Charts
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?