27.06.01 09:26 Uhr
 7
 

Roh-Alkohol wird teuer - Preise steigen an

Die Preise für Rohalkohol, der nahezu in allem alkoholischen Getränekn Verwendung findet, sind in den letzte Wochen stark angestiegen. Deswegen werden jetzt auch die Endprodukte teurer.

Als erster Hersteller reagiert Bacardi auf die neuen Preise. Schon in wenigen Wochen werden Getränke wie Bacardi, Sambuca und Martini pro Flasche ca. 1 DM mehr kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BlueBeat
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Alkohol
Quelle: www.aachener-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?