27.06.01 09:06 Uhr
 2
 

Oracle erwartet 'stärkeres' Quartal

Larry Ellison, der Gründer und Chef des Softwareunternehmens Oracle, zeigte sich gestern deutlich optimistische für das kommende Quartal, als noch vor ein paar Wochen. Seinen Angaben zufolge stehen bei Oracle einige große Abschlüsse ins Haus. Aus diesem Grund erwartet er ein im Vergleich zum Vorquartal deutlich besseres Ergebnis.

Dies könnte auch mit der gestern mit Netledger geschlossenen Kooperation zu tun haben, durch die Oracle in das Segment der Klein- und Mittelstandskunden vordringen kann.

Die Aktie legte nachbörslich leicht auf 18,5 Dollar zu.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?