26.06.01 23:09 Uhr
 38
 

Kein Handeln, trotz besserem Wissen

Erschreckend ist die Umfrage, die an 50 Gymnasien in der Elberegion gehalten wurde. Von 900 befragten Schülern gaben nur 8 % an, dass sie sich umweltbewußt verhalten.

Das Komplement zu dieser Einstellung bilden 20 %, die sagen, dass sie keinerlei Interesse an Umweltschutz haben. Wiederum 20 % sagen, dass sie sich umweltbewußt verhalten, wenn sie dazu die Möglichkeit haben.

Die verbleibende Hälfte ist unentschlossen und kann sich zu keiner o.g. Meinung hinreißen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eldiablo
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Wissen, Handel
Quelle: idw-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?