26.06.01 23:09 Uhr
 38
 

Kein Handeln, trotz besserem Wissen

Erschreckend ist die Umfrage, die an 50 Gymnasien in der Elberegion gehalten wurde. Von 900 befragten Schülern gaben nur 8 % an, dass sie sich umweltbewußt verhalten.

Das Komplement zu dieser Einstellung bilden 20 %, die sagen, dass sie keinerlei Interesse an Umweltschutz haben. Wiederum 20 % sagen, dass sie sich umweltbewußt verhalten, wenn sie dazu die Möglichkeit haben.

Die verbleibende Hälfte ist unentschlossen und kann sich zu keiner o.g. Meinung hinreißen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eldiablo
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Wissen, Handel
Quelle: idw-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Würzburg: Mann ruft bei Polizei-Notruf an, weil er bei Monopoly verliert
Donald Trumps Ex-Pressesprecher klaute Mitarbeitern ihren Mini-Gefrierschrank
China: Autodieb überrascht Besitzer beim Sex in Wagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natürlich Braun - Sonnige Zeiten
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?