26.06.01 22:58 Uhr
 31
 

Mit 2,6 Promille Kind angefahren

Ein 49-jähriger Autofahrer fuhr bereits gestern einen sechsjährigen Jungen an,welcher von einem Schulhof kommend mit seinem Kinderfahrrad ohne Rücksicht auf den Strassenverkehr die Fahrbahn wechselte.

Daraufhin stiess er mit dem PKW eines Bürgers aus Kolbernmoor zusammen, stürzte und erlitt Prellungen, welche ambulant behandelt wurden.

Ein Alkoholtest des Auto-Fahrers ergab, dass der Fahrer sturzbetrunken mit 2,6 Promille im Blut unterwegs war. Seinen Führerschein ist er jedenfalls los.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kind, Promi, Promille
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?