26.06.01 22:31 Uhr
 2
 

Quartalszahlen bei Palm übertreffen Erwartungen

Palm, der Hersteller der bekannten Handheld-Computer, hat im vergangenen Quartal einen Verlust von 16 Cents je Aktie verbucht. Dies ist im Vergleich zur Vorjahresperiode, als noch ein Gewinn von 3 Cents anfiel, zwar ein Rückschritt, allerdings hatten Analysten mit einem schlechteren Ergebnis gerechnet. Sie waren zuvor von einem Minus von 19 Cents je Aktie ausgegangen.

Der Umsatz lag mit 165 Mio. Dollar ebenfalls etwas über den zuvor erwarteten 140-160 Mio. Dollar. Im Vorjahreszeitraum lag dieser Wert noch bei 350 Mio. Dollar.

Ende des Quartals verfügte Palm über Barreserven in Höhe von 513 Mio. Dollar. Über das kommende Quartal machte das Management keine Aussagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Quartal, Erwartung, Quartalszahl, Palm
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Informationsfreiheit in Schleswig-Holstein: Wahlprogramme geben sich lau.
Drensteinfurt: Rentner (69) bringt Flüchtlingen das Boxen bei
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?