26.06.01 21:55 Uhr
 14
 

Mindestbeitrag für Krankenversicherungen vom Tisch

Die Grünen haben sich im Streit um einen Mindestbeitrag bei der Krankenversicherung durchgesetzt und einem Mindestbeitrag von 12,5 % nicht zugestimmt. Dadurch wurde auch ein größerer Koalitionsstreit vermieden.

Die großen Krankenkasssen haben nun die Befürchtung, dass nun noch mehr Mitglieder zu günstigeren Krankenkassen wechseln.

Diese Annahme ist nicht unbegründet, da mehrere Krankenkassen, unter anderem aber auch sonst günstige BKK´s Beitragserhöhungen angekündigt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: madjak
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Krank, Tisch, Krankenversicherung
Quelle: www.bch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme
Berlin: Männer treten Frau die Treppe herunter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?