26.06.01 21:20 Uhr
 133
 

Das Hochrad, vor 200 Jahren schon so effizient wie moderne Räder

Das ist das Ergebnis britischer Forscher, die fünf Räder, eines davon aus dem Jahr 1820, mit einem Fahrrad der heutigen Zeit verglichen.
Bei ihren Untersuchungen ging es um die Energie, die Muskeln beim Radfahren umsetzen.

Damals wurden die Pedale direkt an dem sehr grossen Vorderrad des Hochrads angebracht. Darüber befand sich der Fahrer. Die Arbeit der Muskeln ist dabei genauso effizient, wie bei dem uns bekannten System von Ketten und Zahnrädern.

Man kann also davon ausgehen, dass die letzten 200 Jahre in Bezug auf den Zugewinn von Bewegungsenergie aus Muskelkraft keinen Fortschritt gebracht haben.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Rad
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Berlin: "Krispy Kebab" schenkt Obdachlosem ein Jahr kostenlose Döner
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?