26.06.01 19:18 Uhr
 1.870
 

Sind Bananen mit menschenfleisch-fressenden Bakterien verseucht?

Bei der Kanadischen Gesundheitsbehörde trafen in letzter Zeit immer mehr Anrufe von besorgten Konsumenten ein. Sie wollen nach einem Bericht im Internet wissen, ob Bananen aus Costa Rica mit den Fasciitis-Bakterien verseucht sind.

Diese Bakterien fressen Menschenfleisch und sind äußerst schwer zu bekämpfen.

Die Gesundheitsbehörde untersuchte daraufhin den Fall und kam zu dem Ergebnis, dass die gefährlichen Bakterien nicht durch Bananen übertragen werden können.


WebReporter: andijessner
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Bakterie
Quelle: 7amnews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals überlebt Baby, das mit Herzen außerhalb der Brust geboren wird
4-D-Aufnahme zeigt verzweifelte Reaktion in Bauch von rauchender Schwangeren
Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?