26.06.01 17:51 Uhr
 7
 

Abu Sayyaf hat wieder neue Geiseln genommen

Die schon seit Monaten laufende Geiselnahme auf den Philippinen hat heute schon wieder zwei Opfer gefunden.
Eine 24- Jährige Frau und ihr Kind wurden von der Abu Sayyaf verschleppt.

Die Geiseln wollen die Rebellen offenbar gegen Gefolgsleute tauschen.
In der Hand der Geiselnehemer befinden sich ca. 24 Geiseln, darunter zwei US-Bürger. Weiterhin wird die Abu Sayyaf immer noch von der Armee verfolgt.