26.06.01 17:52 Uhr
 31
 

Film "The Fast and the Furious" animiert zu illegalen Autorennen

In Los Angeles wurden nun 6 Personen festgenommen. Grund sind illegale Straßenrennen, die im Zusammenhang mit dem Auftakt des Films 'The Fast and the Furious' stehen sollen. Desweiteren wurden nach dem Film-Debüt mehrere Autos beschlagnahmt.

Nach Aussagen des Polizeichefs würden die illegalen Rennen auf Grund des Filmes stark ansteigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: James Blond
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Film, legal, Autor, illegal, Autorennen, The Fast and the Furious
Quelle: www.autobild.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?